Datenschutz in Städten und Gemeinden 2021

Wir sind ja alle beim gleichen Staat - reicht das für die Bekanntgabe von Personendaten?

Die Zusammenarbeit unter Behörden ist wichtig. Dürfen öffentliche Organe beliebig Personendaten austauschen?

Und was nützt ein Round Table, wenn alle, die um den Tisch sitzen, festhalten, sie dürfen nichts sagen?

Ein Wegweiser durch die Regeln für den Datenaustausch bietet das Schulthess Forum Datenschutz in Städten und Gemeinden.

Erleben Sie Beat Rudin, Dominika Blonski und ein ausgewiesenes Expertenteam am 1. Dezember 2021 im Zürich Marriott Hotel.

 

Schulthess Forum Datenschutz in Städten und Gemeinden am 1. Dezember 2021 in Zürich

Weitere Informationen zum Programm:

https://www.datenschutz-staedte-gemeinden.ch/programm


sowie zu den Referierenden
https://www.datenschutz-staedte-gemeinden.ch/referierende

 

Partner: ISSS - Information Security Society Switzerland, itpz - Zurich Center for Information Technology and Privacy, Schweizerischer Gemeindeverband, Schweizerischer Städteverband, Stiftung für Datenschutz und Informationssicherheit. Anmeldung mit Vorzugskonditionen. Wahlweise ist die Teilnahme auch online möglich.

 

Zurück